abwarten bis es besser wird ist keine Lösung

entdecke DEINE Möglichkeiten - pack' deine Chance,
gönne dir Privatzeit mit einem Coaching

 

 

 

eve-Danuser 

 

Eve Danuser

 


 zurück

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten um:

- Kompetenzen zu erweitern
- über mehr Vitalität verfügen zu können
- Blockaden zu lösen und Heilprozesse zu unterstützen
- Verhalten verändern zugunsten der Gesundheit und damit die Lebensqualität zu verbessern.

 Meine Arbeitsweise ist die Summe einer cleveren Methodenkombination die ich Ihnen zur Verfügung stelle.

 

Zu meiner Person

kaufmännische Laufbahn bis 1981
ab 1982 Mutter und Familienfrau
ab 1986 diverse Seminare für Körpertherapie
(Ganzkörper- und Fussreflexmassage, Psychologie (Polarity, Bioenergetik, Transaktionsanalyse, prozessorientierte Psychologie)
1991 - 1993 Ausbildung zur Integrativen Kinesiologin


Diverse Weiterbildungen unter anderem als Trainerin für kinesiologische Fachgebiete wie Touch for Health, Wellness-Kinesiologie und Brain Gym.

 

1994 Diplomabschluss und Aufnahme meiner Tätigkeit am Institut für Kinesiologie Zürich als Dozentin und für Einzelsitzungen
1997 Eröffnung meiner Praxis in Stäfa
2000 Abschluss der umfassenden NLP-Ausbildung (Practitioner, Master, Trainer, Lehrtrainer) und zur Ausbilderin mit eidg. Fachausweis
2007 Umzug meiner Praxis von Stäfa nach Wetzikon und erweitertes Angebot für Coaching und Weiterbildung für Berufsleute

 

laufend jährliche Weiterbildungen im Bereich Gesundheit, Ernährung,

Stressmanagement, mentale Stärke u.a. Wingwave,

GFK = gewaltfreie Kommunikation,

EFT = Emotional Freedom Techniques,

systemische Aufstellungsarbeit, positive Psychologie . . . .

 

 

Weitere Ausbildungen

 

- "Der Clown als Spieler, Lehrer und Heiler" bei David Gilmore
- Wing-Wave-Coaching
- Diverse Seminare für systemische Aufstellungsarbeit
- Training systemische Aufstellungsarbeit

 

Verbandszugehörigkeit


- Swiss NLP, Schweizerischer Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren
- KineSuisse, Berufsverband für Kinesiologie


Krankenkassenanerkennung von:


- EMR, ErfahrungsMedizinisches Register
- ASCA Stiftung zur Anerkennung und Entwicklung der Alternativ- und Komplemntärmedzin
- EGK Eidgenössische Gesundheitskasse

 

zurück